Zelda wird 25 Jahre: Nintendo feiert auf der gamescom

Vom 17. bis 21. August verwandelt sich Köln während der gamescom zum Pilger-Ort aller Videospiele-Fans. Als Erfinder der 3D-Spiele ohne Brille präsentiert sich auf der weltweit größten Spielemesse Nintendo als Innovationsführer in Sachen Spielspaß. Weitere exklusive Produkte ist die Bewegungs- und Touchscreen-Steuerung.

Das 25-jährige Jubiläum der Zelda-Reihe mit den Titeln “The Lengend of Zelda: Ocarina of Time 3D” für den neuen Nintendo 3DS und “The Legend of Zelda: Skyward Sword” für die Wii feiert Nintendo ausgiebig. Es wurde sogar ein Aufruf für einen Zelda-Flashmob gestartet. Nintendo bittet alle Zeldafans auf der gamescom am 18. August, aber 12 Uhr in der Rolle ihrer Lieblingshelden: als Link, Prinzessin Zelda oder als irgendein andere Charakter aus der Fantasy-Reihe zum Nintendo-Stand in Halle 8.1 zu erscheinen. Die ersten 111 Zelda-Freunde, die in einzigartigen und fantasievollen Verkleidung zum großen Flashmob erscheinen, erhalten eine toll Überraschung in Form eines Fan-Paketes gratis als Geschenk.

Auf dem Stand wird der Schauspieler und Synchronsprecher Charles Martinet, der Super Mario und vielen weiteren Nintendo-Helden seine einzigartige Stimme verlieh, von Donnerstag bis Samstag alle Gamern die Ehre erweisen. Der auf dem Nintendo-Messestand gern gesehen Gast reist extra aus den USA an, um alle deutschen Nintendo-Freunde zu begrüßen und ihnen Autogramme zu geben.

Der Nintendo-Truck ist mit dem Family und Friends Cup auf dem auch auf dem City Festival anwesend. Schaut einfach vorbei, spielt mit und mit etwas Glück und Geschick qualifiziert ihr euch für das Halbfinale.

Du kannst ein Kommentar hinterlassen.

Hinterlasse eine Antwort

Advertisement

Facebook Twitter Delicious Digg Stumbleupon Favoritenliste Weitere